Claudia Gali | Visual Concepts
  • 1 of 12

  • 2 of 12

  • 3 of 12

  • 4 of 12

  • 5 of 12

  • 6 of 12

  • 7 of 12

  • 8 of 12

  • 9 of 12

  • 10 of 12

  • 11 of 12

  • 12 of 12

Urban Culture Museum

Category:
Exhibition, Installation

Date:
07/02/2014

Client:
Urban Culture Museum

Projekt:
Wir Studierende aus dem zweiten Semester des Masterstudiengangs entwickeln szenografische Raumdramaturgien im realen Kontext für das Urban Art Museum im Stattbad Wedding.

Konzept:
Der Reiz des Verbotenen – Bei uns geht es um die rebellische Motivation der Skateboarder und Street Artists. Die Regel zu brechen, um etwas zu verändern oder auch nur einen Adrenalinschub zu erfahren, ist beiden gemeinsam. Der Besucher soll verstehen, was das Überschreiten gesellschaftlicher Normen und Grenzen für Skater und Künstler bedeutet. Ein weiteres Ziel ist, ihn in Versuchung zu bringen, sich selber gegen die „Regeln“ der Ausstellung zu bewegen.

Konzeption, Entwurf & Modellbau:
Claudia Maria Gali & Marie-Luise Uhle

Betreuung:
Johann Jörg

http://www.morgenpost.de/berlin/article134007021/Was-fuer-eine-Bretterbude-Ein-Skateboard-Museum-fuer-Berlin.html

Share:    Twitter  ·  Facebook  ·  Google+  ·  Pinterest

Verheißungsvolles Land | Modell Deutschland

Installation

Hauptstadt-fußball

Exhibition

Goethe-Institut Damaskus | Im Exil

Exhibition