Claudia Gali | Visuelle Konzepte
  • creation1dorian0132

    1 of 9

  • creation1dorian0681

    2 of 9

  • creation2dorian075

    3 of 9

  • creation2dorian353

    4 of 9

  • creation2dorian415a

    5 of 9

  • gobsquad_brighton_23.05.18_1946_lr

    6 of 9

  • creation4web

    7 of 9

  • gobsquad_brighton_23.05.18_1887

    8 of 9

  • creation2dorian160-1

    9 of 9

Szenografie

Gob Squad Premiere im HAU2: Creation (Pictures for Dorian)

Es war eine absolute Freude, Ingken Benesch in der Kreation des Kostümblides für das Kollektiv und seine Gäste bei „Creation (Pictures for Dorian)“ zu assisitieren. Insgesamt sind 15 Kostüme mit Rotationsprinzip entstanden. Wie das aussieht, kann hier erfahren werden: https://www.gobsquad.com/dates

„Die Künstler*innen des Gob Squad Arts Collective, die seit nunmehr 25 Jahren die Theater der Welt bespielen, sind in einem Alter angekommen, das sie getrost als middle aged bezeichnen, und noch besteht kein Verlangen danach, die Bühne zu verlassen. In Creation (Pictures for Dorian) treffen sie auf eine Gruppe lokaler Performer*innen der jeweils älteren und jüngeren Generation. Ihr Ziel? In und hinter den Spiegel der Eitelkeiten zu blicken und gemeinsam nach Antworten auf Fragen von Schönheit, Moral, Altern und Macht zu suchen – und spielerisch zu hinterfragen, warum sie alle so sehr den Blick der Öffentlichkeit begehren.“

Text: https://www.hebbel-am-ufer.de/programm/spielplan/gob-squad-creation-pictures-for-dorian/

Fotos: David Baltzer

28. April 2018

0 Comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>